Kurzbericht:

 

 gemeldeter Waldbrand

 

Einsatzort:

 

 Schellweiler Rchtung Hüffler

Alarmierung über:

 Sirene Funkmelder  

 

Alarmierung Feuerwehr Etschberg:

 

 24.02.2016 um 21:17 Uhr

 

Ausfahrt:

 

 21:22 Uhr

 

Einsatzende:

 

 22:00 Uhr

 

Einsatzdauer:

 

 38 Min.

 

Einheitsführer:

 

 Steffen Krieger

 

Einsatzleiter:

 

 GF FF Schellweiler

 

Mannschaftsstärke:

 

 9

 

Fahrzeuge am Einsatzort:

 

 Etschberg 47   

 Florian Schellweiler 47

 

 

alarmierte Einheiten:

 

 Feuerwehr Etschberg

 Feuerwehr Schellweiler

 Feuerwehr Kusel

 

Einsatzbericht:

 

Die Feuerwehren Kusel, Schellweiler und

Etschberg wurden zu einem gemeldeten

Waldbrand im Bereich des Windparks

alarmiert.Die Ausgerückten Wehren

Schellweiler und Etschberg konnten aber

schnell ein Waldbrand ausschließen. Der

ursächliche Grund für den von der

Autobahn aus sichtbaren Flammenschein

konnte auf einen Abbrand von

Gartenabfällen zurückgeführt werden.

Zum Seitenanfang